Hauptinhalt

ROJIN UND ANGEL EAU DE PARFUM

EIN TRANSFORMIERENDES ERLEBNIS MIT MUGLER UND MAKE MY BEAUTY





Getrieben von grenzenloser Kreativität hat sich die Maison MUGLER mit dem von den professionellen Visagistinnen Alexandra Bonelli und Nelly Chatagnon erschaffenen Account @Make_My_Beauty zusammengetan, um den treuesten Kunden der Marke MUGLER ein einmaliges Erlebnis zu bieten. Bei einem Wettbewerb, der auf dem Instagram-Account von „Make my Beauty“ erschienen ist, wurden drei Gewinnerinnen ausgewählt, die die großartige Chance bekamen, einmal die MUGLER-Frau zu verkörpern und einen unvergesslichen Tag zu erleben – für die Ewigkeit auf Film gebannt vom Fotografen Benjamin Taguemont.

Professionell geschminkt und frisiert von Alexandra und Nelly und in die herrlichen Kreationen von MUGLER gekleidet strahlen die glücklichen Gewinnerinnen Rojin, Caroline und Pauline vor Schönheit. Ihre liebsten Düfte – das Angel Eau de Parfum, das Alien Eau de Parfum und das Angel Eau de Toilette – begleiten sie durch diese Erfahrung und enthüllen ihre einzigartigen Persönlichkeiten. „Hinter den Kulissen“ wurde nach diesem Tag der großen Verwandlung mit ihnen allen gesprochen. Lernen wir die erste Gewinnerin kennen: Rojin.





ROJIN UND DAS ANGEL EAU DE PARFUM





Kühn und aufreizend – das sind die zwei Worte, die Rojin durch den Kopf schießen, wenn sie an das MUGLER Universum denkt. Für die 21 Jahre alte Studentin ist MUGLER in erster Linie eine Geisteshaltung, die Mut und Rückgrat erfordert. Ein Luxusprodukt, das ihr ein gutes Gefühl verleiht.

Diese einzigartige Vision spiegelt sich perfekt in der Wahl ihres Duftes: Angel Eau de Parfum.

Die erste Gewinnerin, Rojin, strahlt vor der Kamera des Fotografen wie ein echter Star. Es ist ein Traum, der wahr wurde. Eine Begegnung.





ROJIN UND DAS ANGEL EAU DE PARFUM

ROJIN UND DAS ANGEL EAU DE PARFUM





Hinter den Kulissen: Hallo, Rojin!
Rojin: Hallo!
HdK: Würden Sie sich kurz vorstellen?
Rojin: Mein Name ist Rojin, ich bin 21 Jahre alt und studiere Management. Ich bin auf dem Weg, eine junge Frau zu werden. In meinem Alltag begeistere ich mich für Schönheit und alles, was mit Kosmetik zusammenhängt. Ich verfolge alle neuen Trends, die auf den Markt kommen, und versuche immer, mit ihnen Schritt zu halten.
HdK: Sie sind also immer gern im Trend?
Rojin: Ja, genau!
HdK: Was stellt die Marke MUGLER für Sie dar?
Rojin: Für mich bedeutet MUGLER, kühn und mutig zu sein. Man muss den Mut haben, MUGLER zu tragen. Es bedarf einer gewissen geistigen Haltung und eines Charakters, der dazu passt. Das ist es, was mir dazu einfällt.
HdK: Mutig und charakterstark …
Rojin: Ja, genau!
HdK: Wo finden Sie sich im MUGLER Universum wieder?
Rojin: Ich empfinde es als einzigartig – etwas ganz Eigenes, ohne Verbindung zu allem anderen, und dennoch auch schlicht und einfach. Es kann zu jedem passen und gleichzeitig ist es ein Privileg, MUGLER tragen zu können.
HdK: Vielen Dank! Heute tragen Sie das Angel Eau de Parfum.
Rojin: Ja!
HdK: Welche Verbindung haben Sie zu diesem Duft und dem Stern?
Rojin: Ich fühle mich auf der Stelle selbstbewusst, wenn ich es trage. Außerdem erinnert mich dieser luxuriöse und faszinierende Duft an meine eigenen orientalischen Wurzeln.
HdK: Wie war dieser Tag, diese Erfahrung, diese Verwandlung, ja, beinahe schon die Metamorphose in eine MUGLER-Frau? Welcher Moment war der schönste?
Rojin: Es ist tatsächlich eine Art Metamorphose gewesen, denn wenn ich mir ein Vorher- und ein Nachher-Bild vorstelle …
HdK: Es wird eines geben!
Rojin: Es war ein wunderbarer Tag. Ich habe gar nicht damit gerechnet, dass es so ein großartiges Erlebnis wird. All diese Stufen zu durchlaufen, jemand anderes zu werden und die Erfüllung in dem zu finden, was aus mir geworden ist … das ist ein unglaubliches Gefühl!
HdK: Was war für Sie der schönste Aspekt daran, MUGLER zu tragen?
Rojin: Es war einfach bequem. MUGLER ist eine Luxusmarke, aber gleichzeitig fühlt es sich großartig an, sie zu tragen – ohne Rücksicht darauf, wo man herkommt. Man fühlt sich nicht unbehaglich, als ob man nicht in die Kleidung „gehört“, die man trägt. Letzten Endes ist es wie bei dem Duft: Sobald man ihn aufgetragen hat, hat man das Gefühl, dass es genau so richtig ist.
HdK: Vielen Dank, Rojin!
Rojin: Ich habe allen zu danken, denn es war ein großartiges Team. Ich hatte eine wundervolle Zeit, und wenn ich dieses Erlebnis noch einmal wiederholen könnte, würde ich es liebend gerne tun. Danke, MUGLER!

In Kürze erfahren Sie mehr über die unvergesslichen Tage unserer anderen beiden Mugler-Kundinnen. Bis dahin können Sie die Gelegenheit nutzen, das Universum des Angel Eau de Parfum (neu) zu entdecken.

Zum gleichen Thema

Der Zirkel bietet Ihnen die beste Möglichkeit, ungehemmt in Ihren Süchten und Sehnsüchten zu schwelgen. Frönen Sie Ihrer Leidenschaft für Mugler in Ihrem ganz persönlichen Raum

E-Mail-Adresse registrieren

MUGLER NEWSLETTER ABONNIEREN

  • Erhalten Sie die neuesten Nachrichten vor allen anderen
Orientierungsnachricht
Für die beste Erfahrung drehen Sie bitte Ihr Gerät

Powered by Powered By OneLink