Patchouli: unendliche Sinnlichkeit

SAMTIGE VERFÜHRUNG Das legendäre Parfum ANGEL weckt immer wieder zärtliche Erinnerungen – und alle Sinne. Als erster orientalischer Gourmand-Duft erlangte es eine revolutionäre Unverwechselbarkeit.
Und was ist der charakteristischste Inhaltsstoff von ANGEL?
Die holzige Tiefe extrem hochdosierten Patchoulis.
In der Eau de Toilette -Version schmiegt es sich in die amberartige Wärme
eines Akkords aus hellen Hölzern mit Zedernoten. Seine leuchtende Textur verströmt eine unmittelbar spürbare, samtige Sinnlichkeit ... einfach himmlisch!

EINE REICHHALTIGE, VERANTWORTUNGSBEWUSSTE INGREDIENZ

Um die erdigen, einhüllenden Duftnoten des Patchouli in ihrer ganzen Reichhaltigkeit und Tiefe zu gewinnen, muss die Extraktion nach allen Regeln der Kunst erfolgen. Die Blätter werden zu jeder Jahreszeit per Hand gepflückt und drei Tage lang getrocknet, bevor man sie bündelt und nochmals einige Tage liegen lässt, bis der Destillationsprozess beginnen kann.

Das Patchouli für ANGEL Eau de Toilette wird auf der indonesischen Insel Sulawesi mit Methoden angebaut, die die Umwelt und die dort lebenden Menschen berücksichtigen.

Um eine erhöhte Reinheit zu erzielen, wird es doppelt destilliert. Beim ersten Mal zieht man sämtliche Duftkomponenten aus den Blättern, die zweite Destillation ermöglicht es dann, die schweren, erdigen Moleküle aus der Essenz herauszufiltern.

DER MUT ZUR ÜBERDOSIS

Diese edle, intensiv und geheimnisvoll duftende Zutat ist zwar schon seit langem in der Parfumbranche beliebt, weil sie außergewöhnlich stabil und verbindend ist, aber erst MUGLER machte sie zum Star: Das Eau de Parfum ANGEL enthält unglaubliche 30 % reine Patchouli-Essenz!

Eine Überdosis Sinnlichkeit, die sich sowohl mit den himmlischen Facetten (Bergamotte, rote Früchte) als auch den köstlichen (Praline) ausgesprochen gut verträgt.

Eine Ingredienz von unendlicher Sinnlichkeit für einen unendlich sinnlichen Duft.

Mehr über Inspiration
Bourbon Vanille: instinktiv wild

Bourbon Vanille: instinktiv wild

Auf seine innere stimme hören

Letzte Mag Artikel