Die Geheimnisse von ALIEN, einem außergewöhnlichen Parfum

Alien offenbart etwas Universelles: Die kreative Kraft der Frauen, diese strahlende göttliche Energie, die aus einer anderen Welt zu stammen scheint und das jedem von uns innewohnende Außergewöhnliche zum Vorschein bringt. Aus Anlass der neuen, von Jourdan Dunn verkörperten Werbekampagne verrät Ihnen, MUGLER das Geheimnis hinter seinem Talisman-Eau de Parfum.

Der Ursprung von ALIEN

Alien wurde im Jahr 2005 von MUGLER herausgebracht: Eine einzigartige Duftkreation, welche die Geschichte einer Lichtgestalt erzählte, einer Schamanin und Besitzerin eines Talismans mit Zauberkräften. Sie verkündete eine Botschaft universellen Wohlwollens. 

« In ALIEN finden meine fabelhaften imaginären Reisen ihren Ausdruck, in denen sich der Ursprung der Welt mit einer strahlenden Zukunft verbindet. ALIEN lädt Sie ein, das Fremde und das Wunderbare zu erkunden und jeden Tag ins Undurchdringliche vorzustoßen.» Monsieur Mugler

Eine Frau am Kreuzweg der Kulturen

Das erste Gesicht von Alien wählte Monsieur Mugler persönlich aus. Er wünschte sich eine Frau am Kreuzweg der Kulturen als Verkörperung dieses sonderbaren und geheimnisvollen Eau de Parfum das ebenso etwas vom Ursprung der Welt ausstrahlt wie von der fernsten Zukunft. Monsieur Mugler entschied sich für das moldavische Model Alexandrina Turcan, einer glorreichen Mischform europäischer, asiatischer und afrikanischer Schönheit.

Amber und Cashmeran-Holz in Überdosis

In einer Zeit, in der blumige Parfums Hochkonjunktur hatten, setzte sich MUGLER über die Konventionen der Parfumbranche hinweg und modernisierte die Amber-Familie mit einer doppelten Überdosis: weißer Amber kombiniert mit Cashmeran-Holz, einem synthetischen Duftstoff, der warme, sinnliche und einhüllende Noten besitzt. Durch die Hinzugabe von jasmin Sambac, der Sonnen-Blüte par excellence, entstand Alien Eau de Parfum ein in seiner Art einzigartiger holzig-blumiger Amberduft.

Ein vom Amethyst inspirierter Flakon

Man sagt dem faszinierend purpur- bis fast zinnoberroten Amethyst wohltuende Eigenschaften nach, die gelassene Heiterkeit schenken sollen. In der griechischen Mythologie schützt er seinen Träger vor allen rauschhaften Zuständen, im alten Ägypten wirkt er heilend.
Des weiteren fördert der amethyst idie Meditation und spirituelle Erbauung. All diese wohltuenden esoterischen Eigenschaften machten den Stein für MUGLER zur Inspirationsquelle, aus der das Alien Eau de Parfum, eine übernatürliche Kraft schöpft.

 
Mehr über Inspiration
Jasmin Sambac, eine außergewöhnliche, sonnige Blume

Jasmin Sambac, eine außergewöhnliche, sonnige Blume

Wussten Sie, dass Jasmin bereits für die allerersten vom Menschen kreierten Parfums benutzt wurde? Aus gutem Grund, denn seine zarten weißen Blüten verströmen einen berauschenden Duft, der schon immer emblematisch für üppige Sinnlichkeit und Noblesse stand.

Letzte Mag Artikel