Die Auswahl Ihres Dufts: Eau de Parfum oder Eau de Toilette?

Die Auswahl eines Eau de Parfums oder Eau de Toilettes ist eine sehr persönliche Angelegenheit: abhängig von Lust und Laune, von unseren Gefühlen und vom Augenblick. Konzentration, Komposition, Duftfamilie: Ein Eau de Parfum und ein Eau de Toilette erzählen ganz unterschiedliche Geschichten.
Denn jeder Duft umgibt uns wie ein unsichtbarer Schmuck, der unsere Persönlichkeit unterstreicht, bestimmte Züge herausstellt oder ergänzt.

ENTDECKEN SIE ALLE MUGLER-DÜFTE

Eine Frage der Konzentration

Der wesentliche Unterschied zwischen Eau de Parfum und Eau de Toilette besteht in der Konzentration ihrer Duftessenzen. Im Allgemeinen ist das Eau de Parfum konzentrierter als das Eau de Toilette, verströmt einen intensiveren und länger anhaltenden Duft. Bei MUGLER sind sowohl die Eau de Parfums als auch die Eau de Toilettes echte Kunstwerke. Kreationen, die mit ihrem Spiel aus Akkorden und überdosierten Ingredienzien eine olfaktorische Interpretation zum Ausdruck bringen: einen markanten, unverwechselbaren Duft, den Ihren. Ferner hängt die Haltbarkeit eines Parfums vom Hauttyp und seinem Säuregehalt ab, den man auch pH-Wert nennt.

Weil die Parfumkunst von MUGLER Frauen und Männer verwandelt und niemanden unberührt lässt, ist ein MUGLER Duft immer auch eine Frage der Persönlichkeit und eine Einladung zur eigenen Metamorphose.

Meist genügen wenige Tropfen Eau de Parfum auf den Pulspunkten (Hals, Handgelenke, Dekolleté), um sich den ganzen Tag lang in einen Duft zu hüllen. Dahingegen verströmt ein Eau de Toilette seinen Duft nur einige Stunden. Das lässt sich jedoch verlängern, indem man auch seine Kleidung damit besprüht oder einen Taschenzerstäuber zum Auffrischen mitnimmt.

Wie trifft man seine Auswahl?

Ein Eau de Parfum wird besonders Frauen gefallen, die ihre Persönlichkeit verstärken möchten. Selbstbewusst und elegant suchen sie einen Damenduft, der ihre Weiblichkeit betont und ihre vielen Facetten widerspiegelt. Eines von diesen kühnen, süchtig-machenden Parfums, die Verwirrung stiften ...

DAVID, DER SCHULUNGSLEITER INTERNATIONAL, ERKLÄRT, WIE MAN SEIN PARFUM AUSWÄHLT.

Eau de Parfum oder Eau de Toilette, Sie haben die Wahl, auf welche Weise Sie Köpfe verdrehen wollen.

Das MUGLER Parfum Angel präsentiert sich in zwei Konzentrationen. Das Eau de Parfum ist eine orientalisch orchestrierte Gourmand-Komposition aus opulenten Ingredienzien, die sich zutiefst glamourös auf der Haut entfalten. Die gleiche orientalische Struktur findet sich auch im Eau de Toilette wieder, wo sie jedoch mit mehr Puder- und Moschusnoten kombiniert wurde, die es süßer und runder machen. Dieser Duft bringt die sinnlichen und subtilen Seiten einer Frau zum Vorschein.

Mehr über Inspiration
Thierry Mugler: Couturissime

Thierry Mugler: Couturissime

Initiiert und produziert vom Montreal Museum of Fine Arts (MMFA), in Zusammenarbeit mit dem MUGLER Haus and der Clarins Group, zeigt diese Retrospektive die eigentümliche Kreativität des französischen Designers, der Mode und Haute Couture nachhaltig revolutionierte.

Letzte Mag Artikel